Galletti S.p.a.

Seit 2011 übernimmt Kaut den Generalvertrieb Deutschland für Galletti-Produkte. Die Produktbereiche Kaltwassersätze, Wärmepumpen und Gebläsekonvektoren erweitern seitdem das Angebot an maßgeschneiderten Systemlösungen, wodurch sich weitere Möglichkeiten für Gebäudeklimatisierung ergeben.

Die Unternehmen der Kaut-Gruppe und die Firma Galletti verbindet manches – nicht nur das Thema Klima. Beide Familienbetriebe sind über 100 Jahre alt und über drei bzw. vier Generationen im Familienbesitz.

Die Geschichte von Galletti beginnt im Jahre 1906 einem Vorort von Bologna. Als in den 20er Jahren in Italien der Aufschwung nach den schlimmen Jahren des Ersten Weltkrieges begann, war Galletti dabei und dehnte die Produktion auf Eismaschinen aus, der erste Schritt in Richtung Klima und Kühlung. Die 40er Jahre brachten das Ende des Zweiten Weltkrieges auch Galletti hatte schwer gelitten: 50 Prozent der Fabriken waren durch Bombenhagel zerstört worden. Aber dennoch setzte sich im Unternehmen der Wunsch nach Wiederaufbau durch. Bis in die 60er Jahre hinein spezialisierte sich Galletti auf die Herstellung von Bremsen und belieferte damit die namhaften europäischen Motorradhersteller. Im dann einsetzenden berühmten Wirtschaftsboom stiegen sie in den Markt für Heizungen und Radiatoren ein – ein unmittelbarer Erfolg am Markt. Dies bedeutete den Beginn der „Jahre des Wechsels“ für das Unternehmen und den Eintritt in den Air Condition-Sektor. Die 90er Jahre wurden von immer neuen technischen Entwicklungen geprägt. 1996, nach der Eröffnung eines weiteren Neubaus, wurde die Galletti-Gruppe gegründet. Sie wurde der führende Hersteller für Heizterminals und industrielle Klimasysteme auf dem italienischen Markt.

Heute ist die in Bentivoglio ansässige Gruppe längst auf dem Weltmarkt für Klimageräte tätig. Über 250 Mitarbeiter sind heute in den Unternehmen der Galletti-Gruppe beschäftigt. Auf dem europäischen Markt arbeitet Galletti mit namhaften Großhändlern zusammen, so wie auf dem deutschen Markt mit der Kaut-Gruppe. Es geht darum, die lokalen Bedürfnisse und Eigenheiten der Märkte zu erkennen und zu bedienen. Nicht nur die Produkte, sondern auch der Service sollen den Nachfragen der Märkte entsprechen. Die Zusammenarbeit mit Galletti ist für die Kaut-Gruppe seit sechs Jahren ein unverzichtbarer Bestandteil für die optimale Versorgung der Kunden auf dem deutschen Markt.

Anmeldung für den Partnerbereich