VLC-Heizstabbefeuchter

Heizstabbefeuchter mit hoher Regelgenauigkeit

DRI-STEEM entwickelte das VAPORSTREAM VLC Modell als Befeuchtersystem für den störungsfreien Betrieb mit einer langen Lebensdauer, bei gleichzeitig minimalen Betriebskosten. Das hochmoderne System bietet enorme Vorteile gegenüber handelsüblichen Heizstabbefeuchtern.

Die Vorteile der VAPORSTREAM VLC Modelle:
- Mikroprozessor-Steuersystem, das die relative Luftfeuchtigkeit bis auf ± 1% mit Demi-Wasser regeln kann.
- Dampfverteilsysteme mit Dampfabsorption schon ab 460 mm.
- Breiter Leistungsbereich von 2,6 bis 517 kg/h (Master/Slave-Betrieb).
- Funktioniert mit jeder Trinkwasserqualität, sowie mit demineralisiertem Wasser.
- Kann in eingebautem Zustand auf eine andere Art Wasserqualität (z. B. Demi-Wasser) umgestellt werden.
- Wahlweise, freistehende Befestigung, Wandbefestigung oder Deckenbefestigung.
- Programmierbare Wasserabsalzungszeit
- Leicht demontierbare Reinigungswanne.
- Dreistufiger Schutz gegen Wassermangel.
- Heizstabkonstruktion erlaubt eine schnelle und einfache Wartung.
- Schnelle lösbare Zugangsabdeckung.
- Nach Ende der Befeuchtersaison automatische Entwässerung.- Edelstahlausführung.
- Verarbeitet alle gängigen Regelsignale: 4-20 mA, 0-135 Ohm, 1-10 VDC.
- Kompatibel mit den meisten Gebäude-Managementsystemen.

Folgende Optionen sind lieferbar:
- Steuerschrank in Schutzart IP 56.
- Edelstahlausführung.
- Flüssigkeitsstand-Schauglass.
- Luftgekühlter Steuerschrank für hohe Umgebungstemperaturen.

Anmeldung für den Partnerbereich